StartseiteKontaktKalenderLeitbild  
HAUS DER GENERATIONEN - SCHWAZ
   
Aktuelles

Aufbrechen zum Wandel - Wirklichkeiten und Visionen einer lebenswerten Zukunft (15. 11. 2014)

Bei diesem Caritas-Symposium waren hochkarätige Referent/innen, die zentrale gesellschaftspolitsche Themen in ihren Vorträgen behandelten. Der österr. Publizist und Buchautor Christian Felber, die Berliner Caritas-Direktorin und Theologin Ulrike Kostka und der österr. Caritas-Präsident Michael Landau gingen der Frage nach einem "Guten Leben" für alle auf die Spur und setzten sich mit alternativen Wirtschafts- und Gesellschaftsmodellen auseinander.

Stand vom Haus der Generationen Schwaz 

Weitere Bilder können Sie hier ansehen,
sowie einen Artikel der Caritas Tirol zum Symposium können Sie hier nachlesen!