StartseiteKontaktKalenderLeitbild  
HAUS DER GENERATIONEN - SCHWAZ
   
Betreutes Wohnen







Das Haus verfügt über 26 betreute Wohnungen, die barrierefrei und mit einer Hausnotrufanlage ausgestattet sind. Ein Lift ist ebenfalls vorhanden.  Die Bewohner sind selbständige Mieter, die zusätzlich mit dem Sprengel Schwaz einen Betreuungsvertrag abgeschlossen haben. Der Betreuungsvertrag beinhaltet, dass wöchentlich eine Altenfachbetreuerin des Sprengels die Bewohner und Bewohnerinnen vom betreuten Wohnen in ihren Wohnungen besucht und sich um ihre Belange kümmert. Die Bewohner können sich aber zusätzlich mit ihren Wünschen und Anliegen an die Hausleitung wenden.
Im Haus werden viele Veranstaltungen (wie z.B.: Bewegung im Alter, Bewohnerstammtisch, Langschläferfrühstück, YOGA in älteren Jahren, Vorträge der Caritas, Komm SING mit usw.) angeboten, an denen nicht nur die Bewohner des Hauses, sondern jedermann teilnehmen kann.



Das Wohlfühlbad im Haus der Generationen

Das Pflegebad hat sich zu einem wahren „Wohlfühlbad“ mit Kerzenlicht und Musik entwickelt. Es kann nicht nur von den Bewohnern des Hauses genutzt werden, sondern es steht allen Schwazern zur Verfügung. Das Pflegebad wird von einer professionellen Pflegehelferin des Sprengels Schwaz betreut und ist zurzeit immer am Dienstag und Donnerstag geöffnet.
Anmeldung und Information im Sprengelbüro: 05242/211 21